Angebote

Der Pflegealltag ist in der Regel von einer hohen  körperlichen und seelischen Beanspruchung geprägt. Die Versorgung demenzerkrankter Menschen ist eine anspruchsvolle und schwierige Aufgabe.
Häufig fühlen sich Angehörige mit der Pflege und Betreuung allein gelassen, verzichten auf eigene Bedürfnisse; Interessen und Hobbies werden vernachlässigt; Urlaubsreisen gestrichen.
Durch unsere verschiedenen Angebote für Betroffene sowie Angehörige wollen wir informieren und beraten, begleiten und entlasten.

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der aktuellen Situation die Gruppenangebote und Beratungen vor Ort einstellen müssen.
Die telefonische Beratung stellen wir Ihnen selbstverständlich weiterhin gerne zur Verfügung.


Persönliche Beratung

Demenzbegleitung im häuslichen Umfeld

Gesprächskreis für Angehörige 

Donnerstagsgruppe
für Betroffene und Angehörige

Erzählcafé
für Menschen mit beginnender Demenz

Café „Du und ich“

Vorträge

Broschüren und Infomaterial